FANDOM


Karte Gelsenkirchen Stadtbezirke

Gelsenkirchen-West, hellblau dargestellt

Der Stadtbezirk West ist eine der fünf Verwaltungsuntergliederungen Gelsenkirchens. Er umfasst die Stadtteile Horst und Beckhausen inklusive Sutum und Schaffrath. Auf einer Fläche von 12,83 km2 leben 34.325 Menschen (Stand 31.12.2008). Der Stadtbezirk West ist der Stadtbezirk mit der geringsten Einwohnerzahl. Nur der Stadtbezirk Süd hat eine noch kleinere Fläche.

Bezirksvertretung Bearbeiten

Als Bürgervertretung wird im Rahmen der Kommunalwahl eine Bezirksvertretung auf fünf Jahre gewählt. Die Bezirksvertretung ist innerhalb des Stadtbezirks grundsätzlich in allen Angelegenheiten, deren Bedeutung nicht wesentlich über den Stadtbezirk hinausgeht, zuständig und entscheidungsbefugt. Insbesondere ist sie zuständig für:

  • Einwohneranträge,
  • Bürgerbegehren und Bürgerentscheid
  • sowie für Anregungen und Beschwerden.

Von der Bezirksvertretung im Stadtbezirk West gewählter Bezirksbürgermeister ist Joachim Gill (SPD).

Ergebnis der Kommunalwahl 2009 Bearbeiten

  • Wahlberechtigte: 25.990
  • Wahlbeteiligung: 44,3%
  • Gültige Stimmen: 11.305
  • Ungültige Stimmen: 214
Bezeichnung Stimmen Prozent Sitze
SPD 6.064 53,6 % 9
CDU 2.279 20,2 % 3
GRÜNE 561 5,0 % 1
FDP 417 3,7 % 1
DIE LINKE 658 5,8 % 1
AUF 236 2,1 % -
WIR 66 0,6 % -
BIG 361 3,6 % 1
pro NRW 620 5,5 % 1
DLA 43 0,4 % -

Zusammensetzung Bearbeiten

SPD 9 Sitze: Joachim Gill, Ingrid Husmann, Udo Gerlach, Waltraud Josten, Heinz Kolb, Petra Meyer, Hans-Jürgen Seidel, Dirk Schikorr, Rosemarie Gerlach

CDU 3 Sitze: Norbert Quick, Franz-Josef Berghorn, Elisabeth Jansen

BIG 1 Sitz: Cengiz Satir

Die Linke 1 Sitz: Karl-Heinz Strohmeier

FDP 1 Sitz: Susanne Chicos

Grüne 1 Sitz: Mirco Kranefeld

Pro NRW 1 Sitz: Kevin Gareth Hauer

Weblinks Bearbeiten