FANDOM


Schalke 04 Basketball
474
Gründungsjahr 1974
Vereinsfarben Blau / Weiß
Liga Pro A
Spielstätte Gerhart-Hauptmann-Realschule
(1100 Plätze)
Anschrift Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen
Internetseite www.s04-Baskets.de

Schalke 04 Basketball ist eine Abteilung des FC Schalke 04 für den Basketball. Die 1. Mannschaft spielt in der Pro A.

Geschichte Bearbeiten

Die Basketballabteilung entstand 1974, als sich BG Eurovia Buer dem FC Schalke 04 anschloss. Nach einigen Jahren in der 2. Bundesliga (Gründungsmitglied 1975) stieg der Verein 1988 in die Basketball-Bundesliga auf. Allerdings folgte darauf der sofortige Abstieg. Nach 4 Jahren Zweitklassigkeit folgte 1993 der Abstieg in die Regionalliga. 1998 stieg der Verein in 2. Regionalliga ab. 2000 stieg man in die 1. Regionalliga und 2004 in die 2. Bundesliga auf. In der Saison 2006/2007 erreichte man den 6. Platz und schaffte die Qualifikation für den neuen Unterbau der Basketball-Bundesliga, die Pro A.

Vorstand Bearbeiten

Name Position Jahrgang Größe Nationalität
Kajo Goetza Abteilungsleiter 1954 1,90 m Deutschland
Boris Liebing 2. Vorsitzender 1977 1,92 m Deutschland
Frank Müller Sportwart 1965 1,75 m Deutschland
Safet Hasanovic Jugendwart 1961 1,99 m Deutschland
Frank Heitjohann Marketingbeauftragter Deutschland
Olaf Willemer Beisitzer Deutschland
Ingo Lask Beisitzer Deutschland
Jan Voregger Beisitzer Deutschland

Mannschaften Bearbeiten

5 Herrenmannschaften und 6 Jugendmannschaften

1.Herren (Pro A), 2.Herren (4.Oberliga), 3.Herren (7.Landesliga), 4.Herren (13.Bezirksliga), 5.Herren (1.Kreisliga)


Weblinks Bearbeiten