FANDOM


Roller GmbH & Co KG
255px
Unternehmensform GmbH & Co. KG
Gründung 1969
Unternehmenssitz Erle, Gelsenkirchen
Unternehmensleitung

Geschäftsführer:

  • Manfred Feulner (Sprecher)
  • Dr. Alexander Hirschbold
  • René Pflücke
Mitarbeiter ca. 3.300
Branche Einzelhandel (Möbel, Haushaltsartikel)
www.roller.de

Roller ist ein Möbel-Discounter mit Sitz in Erle, Willy-Brandt-Allee 72.

Der Firmenname lautet Roller GmbH & Co KG.

Die Ursprünge von Roller gehen auf das Jahr 1969 zurück. In diesem Jahr gründeten die Gebrüder Marquart die kleine Unternehmung Roller SB-Lagerkauf in einer Lagerhalle in Westfalen. 1982 wurde dann der Firmensitz nach Gelsenkirchen verlegt. In den Jahren 1986 und 1987 wurden erste Testmärkte eröffnet, 1995 gab es bereits 47 Niederlassungen. Heute betreibt Roller über 80 Discountermärkte mit 3317 (Jahresdurchschnitt 2003/04) Beschäftigten. Das Sortiment umfasst Möbel und Heimtextilien.

Tochtergesellschaften sind Roller Luxemburg S.A., Strassen (99,99 %), Roller Polska Sp. z.o.o., Danzig (100 %), Roller Verwaltungs GmbH, Gelsenkirchen (100 %) und FSM-Importgesellschaft mbH, Gelsenkirchen (50 %).

Der Umsatz 2003/2004 betrug 595 Mio. Euro, nach 562 Mio. Euro in 2002/2003. Im Geschäftsjahr 2006/2007 dürfte dieser bei ca. 725 Mio. Euro gelegen haben. Die Bilanzsumme 2004 der Muttergesellschaft betrug 120,3 Mio. Euro.

Eigentümer von Roller ist dessen Gründer Hans-Joachim Tessner zu 100 %. Bis zum Juli 2007 war die Teppich Domäne Harste mit 25,1 % beteiligt.


Weblinks Bearbeiten

BilderBearbeiten