FANDOM


Datei:Friedenstraße8.JPG
Autoroute icone

Friedenstraße

Hausnummern (ungerade): 1 - Ende
Hausnummern (gerade): 2 - Ende
Stadtteil: Erle
Postleitzahl: 45891

Die Friedenstraße ist eine Straße in Gelsenkirchen. Die Friedenstraße beginnt im Stadtteil Erle mit der Hausnummer 1 bzw. 2.

Die Friedenstraße liegt zwischen der Cranger Straße und der St.-Barbara-Straße.

Zitat aus der „Festschrift zur silbernen Jubelfeier der Gemeinde Sankt Barbara 1925“: „Pfarrer Strumann hatte 1894 von Franz Strohmann die an das Kir­chengrundstück grenzende Wiese, die Rute für 13 M, gekauft.“ Die Bauerlaubnis für den privaten Bau der Straße erteilte das Amt Buer am 6. Juni 1898, die Abnahme durch die Behörde erfolgte am 1. Juli 1901. Pfarrer Strumann hatte laut Vortrag bis zum 30. Juni 1906 für die Unterhaltung der Straßen selbst einzustehen. Das Haus Friedenstraße 8 wurde 1900 von Gregor Jobst erbaut, und steht seit dem 30. August 1988 auf der Denkmalliste.