FANDOM


Bücherei Weber 1950

Die Buchhandlung Weber 1950

Die Buchhandlung Weber ist die älteste Bücherei in Gelsenkirchen.

Bereits am 26. November 1896 erhielt der Großvater des heutigen Inhabers Franz Weber vom Königlich Preußischen Amt zu Buer i. W. die Erlaubnis zum Handel mit Buch- und Schreibmaterialien. Das Geschäft an der Darler Heide 14 in Erle wird heute in der 3. Generation in Familienbesitz geführt. Die Buchhandlung ist immer sehr gut mit Ruhrgebietsliteratur bestückt. Viele Fotos aus den legendären Büchern über Erle stammen vom Vater des heutigen Besitzers der Buchhandlung.

Weblinks Bearbeiten

GG-Icon Thematisch passender Thread im Forum
{{#set:Forumlink=http://www.gelsenkirchener-geschichten.de/viewtopic.php?t=2980}}