FANDOM


Einwohnerzahlen 1798
Gelsenkirchen:
350
Schalke:
129
Heßler:
216
Ückendorf:
154
Braubauerschaft:
241
Bulmke:
58
Hüllen:
75
Quelle: Stadt Gelsenkirchen -Statistikstelle-
Anmerkung

Gelsenkirchen entspricht den heutigen Stadtteilen Altstadt und Neustadt.
Die damalige Gemeinde 'Braubauerschaft' wurde im Jahr 1900 in 'Bismarck' umbenannt.

Zehn Jahre nachdem Haus Berge durch den großzügigen Um- und Erweiterungsbau, der unter der Leitung des Baumeisters Engelbert Kleinhanszerhält erfolgte, seine heutige Gestalt erhielt wurden 1798 erstmals Bevölkerungszahlen für Gelsenkirchen aufgezeichnet.